Lösungen zum Crimpen von Stents

Stent-Crimp-Expertise und -Ausrüstung 

Machine Solutions ist der ursprüngliche Erfinder revolutionärer Techniken zum Crimpen von Stents. Diese Technologie ist die bewährte Methode, um ballonexpandierbare Stents zu crimpen, selbstexpandierende Nitinol-Stents zu laden und lebende Gewebeklappen am Krankenbett zu crimpen. Unsere Ausrüstung wurde zur Herstellung von Millionen von lebensrettenden Geräten auf der ganzen Welt verwendet.

Stent-Crimp-Technologie zur Herstellung der besten Stent-Einführsysteme der Welt

Machine Solutions ist weltweit bekannt für unsere Stent-Crimp-Technologie, die sich zum Industriestandard für das Crimpen von blanken Metallstents, medikamentenfreisetzenden Stents und Polymergerüsten der nächsten Generation entwickelt hat. Mit über 20 Jahren Erfahrung bieten wir ein komplettes Sortiment an Stent-Crimpzangen, die für alle unsere Kundenanforderungen von der Forschung und Entwicklung bis zur Großserienfertigung geeignet sind.

Bewährtes Verfahren zum Laden der weltweit flexibelsten Nitinol-Stents

Die revolutionären Verfahren und Geräte zum Laden von Stents von MSI werden in vielen führenden Produktionsunternehmen zur Verarbeitung selbstexpandierender Stents verwendet. Unsere überlegenen Geräte zum Laden von Stents bieten robuste, wiederholbare Lösungen zum Laden von Stents, während arbeitsintensive manuelle Prozesse entfallen.

Expertise zum Crimpen von Herzklappen

Crimpwerkzeuge für Herzklappen wurden entwickelt, um ballon- und selbstexpandierende Herzklappen zu crimpen. Die Technologie zum Crimpen von Herzklappen von Machine Solutions ist benutzerfreundlich und äußerst vielseitig. Alle unsere Werkzeuge können in Katheterlabors und für langlebige Designs für F&E und Technologieentwicklung verwendet werden.

Lösungen zur Erfüllung der Testanforderungen von ISO 10555

Machine Solutions bietet eine Vielzahl von Ballon- und Stenttestgeräten und -dienstleistungen an, um die Validierung und Leistungstests zu unterstützen. Die Leistungsmerkmale des Stents umfassen radiale Steifigkeit und Festigkeit, chronische nach außen gerichtete Kraft während der Expansion und radiale Reaktionskraft während der Kompression. Eine ähnliche Technologie kann verwendet werden, um die Kraft zu messen, die erforderlich ist, um einen ballonexpandierbaren Stent aus seiner richtigen Position auf einem Ballon zu entfernen. Jede unserer Stent-Testmaschinen bietet eine schnelle und einfache Softwarekalibrierung sowie ein Hochgeschwindigkeits-Datenerfassungssystem für wiederholbare Ergebnisse.

Präzise Marktbandpositionierung

Die genaue Positionierung der Markierungsbänder ist entscheidend, um eine genaue Platzierung und Positionierung des Stents zu erleichtern. Die automatisierten Markierungsbänder von MSI positionieren Markierungsbänder automatisch innerhalb der gewünschten Positionierungstoleranzen.

PRODUKTMERKMALE

  • Präzises und schnelles Positionieren und Stauchen von Markierungsbändern
  • Reduzieren Sie die Arbeit des Bedieners
  • Verbessern Sie die Genauigkeit der Produktpositionierung (±0.15 mm)
  • Benötigt keine Schmierung oder Unterlegscheiben
  • MSI bietet Funktions- und Softwareinspektions-Checklisten zur Unterstützung der Validierungsaktivitäten

Automatisierte Stent-Crimp-Arbeitszelle

Machine Solutions ist weltweit führend in der Automatisierung des Stent-Crimpens. Unsere „Workcell“-Technologie kombiniert 10 einzelne Prozessstationen zu einer einzigen integrierten Maschine, um die Produktionsraten zu erhöhen und die Arbeitskosten zu senken. Das System verfügt über branchenführende Funktionen zur Positionierung von Stents, sodass Stents genau zwischen den Markierungsbändern ausgerichtet werden. Das System kann mit Standard- oder filmintegrierten Stent-Crimpköpfen konfiguriert werden, um Arzneimittelbeschichtungen vor Beschädigung und Kontamination zu schützen.

FUNKTIONEN DER ARBEITSZELLEN:

  • Ein einzelner Bediener kann mehrere Produktionsprozesse ausführen
  • Parallele Prozesse laufen gleichzeitig ab, um Taktzeit und Produktionsleistung zu optimieren
  • Vertikales Produkthandling reduziert den Platzbedarf der Geräte

Ausrüstung zum Crimpen von Stents

Die Stent-Crimp-Ausrüstung von MSI hat sich zum Industriestandard für die Herstellung der meisten zugelassenen Stents und Gerüste entwickelt. Alle unsere Stent-Crimp-Geräte legen großen Wert auf Benutzerkontrolle und Wiederholbarkeit, mit robusten SPS-Steuerungssystemen, die sich wiederholende Schritte mit minimaler Bedienerabhängigkeit automatisieren.

Durch den Einsatz erstklassiger Materialien und Ausrüstungen zur Herstellung unserer Maschinen erhöhen unsere Automatisierungsplattformen den Durchsatz, verbessern die Erträge, reduzieren Zykluszeiten und Kosten. Darüber hinaus bieten wir eine optimale Kundenbetreuung durch die Bereitstellung von Qualitätsprüfberichten sowie Softwareverifizierung und -dokumentation.

Machine Solutions bietet mehrere Stent-Crimpmaschinen an, wie zum Beispiel:

  • Crimpen von medikamentenbeschichteten Stents
  • Automatisierte Arbeitszelle
  • Benchtop-Stent-Crimpen
  • F&E/Pilotproduktion Stent-Crimpen

Lösungen zum Laden von Stents

Die überlegenen Stentladegeräte von MSI verwenden segmentale Kompressionstechnologie, um den Durchmesser selbstexpandierender Stents zu reduzieren. Unsere robusten Geräte werden von Fertigungsunternehmen auf der ganzen Welt von F&E-Anwendungen bis hin zu vollautomatischen Fertigungsanlagen eingesetzt. Mit automatisierten Plattformen bieten unsere Stent-Ladegeräte Herstellern von Medizinprodukten einen effizienteren Prozess durch Erhöhung des Durchsatzes, Verbesserung der Ausbeuten, Reduzierung von Zykluszeiten und Kosten.

Unsere Auswahl an Stentladegeräten umfasst:

  • Automatisiertes Laden von Stents
  • F&E Stentladen
  • Handgerät zum Crimpen von Stents
  • Einwegwerkzeug zum Crimpen von Herzklappen

Crimpen der Herzklappe

Die Crimpwerkzeuge für Herzklappen von MSI verwenden eine proprietäre segmentale Kompressionstechnologie, um den Durchmesser von großen Stents zu reduzieren, an denen lebendes Gewebe befestigt ist. Diese Werkzeuge sind in verschiedenen Längen und Durchmessern erhältlich und können auch für den Einsatz in verschiedenen Katheterlaboren auf der ganzen Welt angepasst werden.

Radialkraftprüfung

Die Radialkraft-Testausrüstung von Machine Solutions wird in der ASTM-Norm F3067 – 14 Guide for Radial Loading of balloonexpandable and self-expanding Vascular Stents als bevorzugte Vorrichtung zur Erfassung der Radialkraft oder der Ringkraft eines stentähnlichen Geräts genannt. Die patentierte Kompressionstechnologie von MSI wird verwendet, um zylindrische Stents zu komprimieren und die Durchmesseränderung und die Ringkraft zu messen. Dies stellt Eigenschaften bereit, einschließlich radialer Steifigkeit und Festigkeit, chronischer nach außen gerichteter Kraft während der Expansion und radialer Reaktionskraft.

Stent-Sicherungstests

Die Stent-Testgeräte von Machine Solution liefern nachweislich die wiederholbarsten Ergebnisse im Vergleich zu Tape- und Shim-Methoden. Unser selbstausrichtendes System schränkt die Verwendung durch den Bediener ein, sodass die Testergebnisse nicht beeinflusst werden, wodurch die Anzahl der Proben reduziert wird, die erforderlich sind, um statistisch signifikante Ergebnisse zu erhalten. Diese Ausrüstung kann für behördliche Einreichungen, wettbewerbsfähige Produkttests, F&E-Gerätebewertung und Inline-Fertigungsqualitätssicherung verwendet werden. Unsere Stent-Testmaschinen geben direktes Feedback darüber, wie sich Anpassungen der Crimpparameter auf die Ergebnisse der Stentsicherung auswirken können, sodass F&E-Ingenieure die Crimp-Verarbeitungseinstellungen schnell optimieren können.

Einige unserer Stent-Crimp-Geräte und -Testdienste

Empfohlene Videos zum Thema Stent-Crimpen

Automatisierte Arbeitszelle für Ballonkatheter und Stent-Verarbeitung

MSI SC775s Hybrid Film Crimper für medikamentenbeschichtete Stents

Crimpen der Herzklappe – Prozess

MSI SE1900 Automatisierte Nitinol-Stentladung mit CrimpPulse™-Technologie